Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 17244
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4361 Beitrag von Tschuttiball » Di 26. Mär 2024, 18:40

Space Lord hat geschrieben: Di 26. Mär 2024, 15:51 Nochmal zur Einordnung unseres Interesses an Álvarez im zurückliegenden Sommer:

Álvarez über gescheiterten BVB-Wechsel: „Verstehe es bis heute nicht“

Edson Álvarez (25) blickt mit einem weinenden Auge auf seinen Beinahe-Wechsel zu Borussia Dortmund im vergangenen Sommer zurück.

https://www.fussballtransfers.com/a5674 ... eute-nicht
Will gar net wissen, was wir ihm an Gehalt angeboten haben, dass er ständig anfängt zu heulen wenn er an den geplatzten Wechsel denkt...
Vielen Dank für alles Herr Dr. Reinhard Rauball!

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9968
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4362 Beitrag von Schwejk » Fr 29. Mär 2024, 13:24

Bericht in Holland: BVB im Poker um Hummels-Nachfolger in Top-Position
Dean Huijsen (18) gilt als DER Shooting-Star in der italienischen Serie A. Nicht überraschend, dass auch Europas Top-Klubs auf den Youngster der AS Rom aufmerksam geworden sind.
Darunter auch Borussia Dortmund. Und wie der holländische „Telegraaf“ jetzt berichtet, liegt der BVB aussichtsreich im Rennen!

https://sportbild.bild.de/bundesliga/ve ... sport.html
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Exilruhri
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 846
Registriert: So 16. Jun 2019, 12:06
Wohnort: Großraum Lissabon

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4363 Beitrag von Exilruhri » Fr 29. Mär 2024, 14:37

Schwejk hat geschrieben: Fr 29. Mär 2024, 13:24 Bericht in Holland: BVB im Poker um Hummels-Nachfolger in Top-Position
Dean Huijsen (18) gilt als DER Shooting-Star in der italienischen Serie A. Nicht überraschend, dass auch Europas Top-Klubs auf den Youngster der AS Rom aufmerksam geworden sind.
Darunter auch Borussia Dortmund. Und wie der holländische „Telegraaf“ jetzt berichtet, liegt der BVB aussichtsreich im Rennen!

https://sportbild.bild.de/bundesliga/ve ... sport.html
wenn jetzt noch berichtet würde, dass Mislintat da bereits seine Finger im Spiel hat, könnten wir ja doppelt zufrieden sein :D
Mit dem Stein der Weisen macht ein Schlauer Schotter.

Stumpen
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4633
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4364 Beitrag von Stumpen » Sa 30. Mär 2024, 14:29

... das Geld, welches wir für IV's raushauen, kann nicht ins defensive Mittelfeld, oder in einen Spielmacher gesteckt werden.

Würde mich interessieren, wo wir gerade die Prioritäten setzen.
"Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende."

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 17244
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4365 Beitrag von Tschuttiball » Sa 30. Mär 2024, 14:35

Stumpen hat geschrieben: Sa 30. Mär 2024, 14:29 Würde mich interessieren, wo wir gerade die Prioritäten setzen.
Neuer Stürmer, was denkst du denn?!
Vielen Dank für alles Herr Dr. Reinhard Rauball!

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9968
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4366 Beitrag von Schwejk » Sa 6. Apr 2024, 11:17

Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7332
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4367 Beitrag von Zubitoni » Sa 6. Apr 2024, 14:07

Jo und am ende geht der preis auf 45 hoch, wir ziehen zurück, und ein anderer greift für 35 zu.
Dummheit verliert am Ende immer. Bis dahin kann‘s nur sehr teuer werden…

Ignazius5
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 870
Registriert: Do 20. Jun 2019, 16:09

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4368 Beitrag von Ignazius5 » Mo 8. Apr 2024, 22:12

Jo und am ende geht der preis auf 45 hoch, wir ziehen zurück, und ein anderer greift für 35 zu.
Aktuell kann man die Spekulationen ehe nicht all zu Ernst nehmen. Da werden noch einige genannt werden und andere sozusagen schon Morgen auf der Matte stehen. Wichtig ist nur, dass am Ende tatsächlich die Spieler auf der Matte stehen, die man insgesamt auch haben wollte. ;)

Gruß Ignazius

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9968
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4369 Beitrag von Schwejk » Fr 12. Apr 2024, 11:50

Nach Özcan und Modeste - Holt der BVB den "Türsteher" vom 1. FC Köln?
https://www.reviersport.de/fussball/1bu ... koeln.html

Ich bevorzuge jedoch Griffe nicht in die Bück-, sondern in eine höhere Regalzone. ;)
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 2787
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4370 Beitrag von Tonestarr » Fr 12. Apr 2024, 12:25

Wir holen mittelmässige Spieler mit einem unterdurchschnittlichen Trainer und wundern uns über Rumpelfußball und Abstieg in die Bedeutungslosigkeit...

#Kehlkocht
Wir sind jetzt im Halbfinale und ich glaube, das macht jetzt keinen Sinn mehr, da dann noch zu verlieren. - Julian Brandt

Herb
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4241
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4371 Beitrag von Herb » Fr 12. Apr 2024, 12:43

:lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1720
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4372 Beitrag von Bor-ussia09 » Fr 12. Apr 2024, 13:36

Schwejk hat geschrieben: Fr 12. Apr 2024, 11:50 Nach Özcan und Modeste - Holt der BVB den "Türsteher" vom 1. FC Köln?
https://www.reviersport.de/fussball/1bu ... koeln.html

Ich bevorzuge jedoch Griffe nicht in die Bück-, sondern in eine höhere Regalzone. ;)
Von Begeisterungsstürmen bin ich dann doch weit entfernt.Mehr als ein Ergänzungsspieler wird er nicht sein , wie z.B. Özcan.
Andererseits frage ich mich , was noch an Transfer im Sommer geplant ist.Ich hoffe inständig, dass auf Cans Position etwas passiert und es nicht nur ein Traum bleibt.
Maatsen als LV wäre der nächste Wunschkandidat.
Wird wohl alles nur ein Traum bleiben
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Stumpen
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4633
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4373 Beitrag von Stumpen » Fr 12. Apr 2024, 13:54

... wir brauchen keinen Abwehrchef, wir brauchen einen Chef im Sturm, der für die 15-20 Tore sorgt, die uns heute fehlen.

Mit solchen Eseleien bei den Transfers verbaut man sich die Zukunft. Wenn wir nicht in der Lage sind mal ein eigenes Talent in der IV auszubilden und an das Leistungsniveau heranzuführen, sollten wir besser aufhören.

Man schaue sich mal an welche Burschen PSV, oder Liverpool in der IV hat.
"Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende."

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9968
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4374 Beitrag von Schwejk » Fr 12. Apr 2024, 14:32

Update?
... Sky Infos aktuell nicht dazu.

Spannend aber: Mit 69,71% (in 26 Spielen) hat „Türsteher“ Chabot zurzeit die beste Zweikampfquote der Bundesliga. Und das beim abstiegsbedrohten Tabellen-17. Stark!
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9968
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4375 Beitrag von Schwejk » Mi 17. Apr 2024, 00:20

Wie die "Sport Bild" berichtet, zieht es Nationalspieler Chris Führich zur neuen Saison nämlich zum FC Bayern. Der auch von seinem Ex-Verein Borussia Dortmund umworbene Flügelflitzer soll sich für einen Wechsel nach München entschieden haben. (…)
Kurios: Laut "Sport Bild" würde die Borussia aber mitverdienen, falls Führich am Ende wirklich zum FC Bayern transferiert wird. (…)
https://www.sport.de/news/ne6570218/pau ... liga-star/
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
jedi
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 122
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:02
Wohnort: Wattenscheid

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4376 Beitrag von jedi » Fr 19. Apr 2024, 18:58

klar ist, wenn bayern eine schlechte saison hat, wird die konkurrenz mit dem geldbeutel angegriffen. altes schema.
also führich von stuttgart und wenn ich raten würde, frimpong aus tripperkusen. machen die byern da schluss, oder holen sie noch mehr spieler von der konkurrenz?
Schwarz-Gelbe Grüße
jedi 8-)

Stumpen
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4633
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4377 Beitrag von Stumpen » Do 25. Apr 2024, 20:13

https://www.ruhr24.de/bvb/bvb-transfer- ... 34067.html

... wollten wir vor einem Jahr auch schon besetzen. Was mit den ganzen Abgängen passiert, will man schon gar nicht mehr fragen.
"Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende."

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1720
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4378 Beitrag von Bor-ussia09 » Do 25. Apr 2024, 20:19

Stumpen hat geschrieben: Do 25. Apr 2024, 20:13 https://www.ruhr24.de/bvb/bvb-transfer- ... 34067.html

... wollten wir vor einem Jahr auch schon besetzen. Was mit den ganzen Abgängen passiert, will man schon gar nicht mehr fragen.
Im Grunde die Positionen , worüber wir hier schon sehr lange drüber sprechen :lol:
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

bvbcol
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1451
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4379 Beitrag von bvbcol » Do 25. Apr 2024, 20:26

Bor-ussia09 hat geschrieben: Do 25. Apr 2024, 20:19
Stumpen hat geschrieben: Do 25. Apr 2024, 20:13 https://www.ruhr24.de/bvb/bvb-transfer- ... 34067.html

... wollten wir vor einem Jahr auch schon besetzen. Was mit den ganzen Abgängen passiert, will man schon gar nicht mehr fragen.
Im Grunde die Positionen , worüber wir hier schon sehr lange drüber sprechen :lol:
Im Grunde müsste sich der BVB nur in 1-3 Foren umschauen, da findet er dann genug Experten für eine vernünftige Kaderzusammenstellung. :lol: 8-)

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1720
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#4380 Beitrag von Bor-ussia09 » Do 25. Apr 2024, 20:28

bvbcol hat geschrieben: Do 25. Apr 2024, 20:26
Bor-ussia09 hat geschrieben: Do 25. Apr 2024, 20:19
Stumpen hat geschrieben: Do 25. Apr 2024, 20:13 https://www.ruhr24.de/bvb/bvb-transfer- ... 34067.html

... wollten wir vor einem Jahr auch schon besetzen. Was mit den ganzen Abgängen passiert, will man schon gar nicht mehr fragen.
Im Grunde die Positionen , worüber wir hier schon sehr lange drüber sprechen :lol:
Im Grunde müsste sich der BVB nur in 1-3 Foren umschauen, da findet er dann genug Experten für eine vernünftige Kaderzusammenstellung. :lol: 8-)
Würden sie Gehälter einsparen :lol:
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Antworten