Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Optimus
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3469
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3321 Beitrag von Optimus » Di 17. Jan 2023, 20:10

mkay87 hat geschrieben: Di 17. Jan 2023, 19:32

Sollte eh im Sommer, dafür dann ablösefrei, kommen.
Ne. Nicht ablösefrei. Auch 5 Millionen.
Sein im Sommer 2023 auslaufendes Arbeitspapier verlängert sich in der Rückrunde nach einer bestimmten Anzahl an Spielen automatisch um ein Jahr bis 30. Juni 2024 und beinhaltet gleichzeitig ein Hintertürchen: Denn dabei wird automatisch auch eine festgeschriebene Ablösesumme von fünf Millionen Euro aktiviert, für die Ryerson den Verein verlassen könnte.
https://www.kicker.de/ryerson-eine-klau ... 58/artikel
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

mkay87
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 218
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:37

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3322 Beitrag von mkay87 » Di 17. Jan 2023, 20:18

Optimus hat geschrieben: Di 17. Jan 2023, 20:10
mkay87 hat geschrieben: Di 17. Jan 2023, 19:32

Sollte eh im Sommer, dafür dann ablösefrei, kommen.
Ne. Nicht ablösefrei. Auch 5 Millionen.
Sein im Sommer 2023 auslaufendes Arbeitspapier verlängert sich in der Rückrunde nach einer bestimmten Anzahl an Spielen automatisch um ein Jahr bis 30. Juni 2024 und beinhaltet gleichzeitig ein Hintertürchen: Denn dabei wird automatisch auch eine festgeschriebene Ablösesumme von fünf Millionen Euro aktiviert, für die Ryerson den Verein verlassen könnte.
https://www.kicker.de/ryerson-eine-klau ... 58/artikel
Wurde aber nicht verlängert. Steht doch da: verlängert sich in der Rückrunde. Dazu kam es nie.

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 1981
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3323 Beitrag von Tonestarr » Di 17. Jan 2023, 22:10

Und wenn er 2 schlechte Spiele macht steht SUG wieder ganz vorne und meckert das man mehr qualität braucht...
In Dortmund ist immer Krise

Benutzeravatar
Optimus
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3469
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3324 Beitrag von Optimus » Di 17. Jan 2023, 22:37

mkay87 hat geschrieben: Di 17. Jan 2023, 20:18
Optimus hat geschrieben: Di 17. Jan 2023, 20:10
mkay87 hat geschrieben: Di 17. Jan 2023, 19:32

Sollte eh im Sommer, dafür dann ablösefrei, kommen.
Ne. Nicht ablösefrei. Auch 5 Millionen.
Sein im Sommer 2023 auslaufendes Arbeitspapier verlängert sich in der Rückrunde nach einer bestimmten Anzahl an Spielen automatisch um ein Jahr bis 30. Juni 2024 und beinhaltet gleichzeitig ein Hintertürchen: Denn dabei wird automatisch auch eine festgeschriebene Ablösesumme von fünf Millionen Euro aktiviert, für die Ryerson den Verein verlassen könnte.
https://www.kicker.de/ryerson-eine-klau ... 58/artikel
Wurde aber nicht verlängert. Steht doch da: verlängert sich in der Rückrunde. Dazu kam es nie.

Ich interpretiere das so!
Angenommen, im Mai hat er die Anzahl an Spielen erreicht, verlängert sich sein Vertrag automatisch um 1 Jahr und automatisch wird eine festgeschriebene Ablösesumme von fünf Millionen Euro aktiviert
Dann kann er die AK von 5 Millionen ziehen.
Deswegen schreibt der Kicker ja von einem "Hintertürchen" und einer Klausel mit "Haken".
Steht so im Kicker.
verlängert sich in der Rückrunde nach einer bestimmten Anzahl an Spielen automatisch um ein Jahr...... Denn dabei wird automatisch auch eine festgeschriebene Ablösesumme von fünf Millionen Euro aktiviert
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Stumpen
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3224
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3325 Beitrag von Stumpen » Di 17. Jan 2023, 22:55

Tonestarr hat geschrieben: Di 17. Jan 2023, 22:10 Und wenn er 2 schlechte Spiele macht steht SUG wieder ganz vorne und meckert das man mehr qualität braucht...
... es nicht die Qualität, sondern die Konzentration. Einfach mal die immer wieder gleichen Fehler abstellen plus längere Stollen, dann geht es in die richtige Richtung..
"Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende."

Benutzeravatar
Optimus
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3469
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3326 Beitrag von Optimus » Di 17. Jan 2023, 23:01

Tonestarr hat geschrieben: Di 17. Jan 2023, 22:10 Und wenn er 2 schlechte Spiele macht steht SUG wieder ganz vorne und meckert das man mehr qualität braucht...
:lol:

Hier ein Kommentar.
Was verspricht sich der BVB von Ryerson?
In Dortmund darf man sich auf einen Spielertypen à la Lukasz Piszczek freuen. Ryerson gilt als laufstarker Spieler, als Kämpfer und als technisch versiert. Zudem ist er nicht nur hinten rechts, sondern auch auf der linken Abwehrseite sowie im rechten Mittelfeld einsetzbar. Im Laufe seiner Karriere ist der norwegische Nationalspieler auch schon im linken sowie im defensiven Mittelfeld und sogar in der Innenverteidigung aufgelaufen – ein echter Allrounder also.
Mit Ryerson verpflichtet der BVB zwar keinen großen Namen, dafür aber einen Spieler, der Qualitäten mitbringt, die im Ruhrgebiet seit geraumer Zeit fehlen.
https://www.fussballtransfers.com/a7319 ... on-ryerson
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7209
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3327 Beitrag von Schwejk » Di 17. Jan 2023, 23:05

Verschiebbar unter "Mannschaft" mit neuem Fredtitel: ;-)
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5447
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3328 Beitrag von Zubitoni » Di 17. Jan 2023, 23:25

für passlack natürlich niederschmetternd.
Ich diskutiere nicht. Ich erkläre, warum ich Recht habe.

Benutzeravatar
crborusse
Latte
Latte
Beiträge: 2312
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3329 Beitrag von crborusse » Di 17. Jan 2023, 23:50



Auf jeden Fall ein sympathisches Kerlchen.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

sw2105
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 801
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:04

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3330 Beitrag von sw2105 » Mi 18. Jan 2023, 11:15

Tonestarr hat geschrieben: Di 17. Jan 2023, 22:10 Und wenn er 2 schlechte Spiele macht steht SUG wieder ganz vorne und meckert das man mehr qualität braucht...
Nicht nur SuG 😉
Eines Tages ist eines Tages zu spät...

sw2105
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 801
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:04

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3331 Beitrag von sw2105 » Mi 18. Jan 2023, 11:17

Zubitoni hat geschrieben: Di 17. Jan 2023, 23:25 für passlack natürlich niederschmetternd.
Passlack hat leider kein BL-Niveau 🤷‍♂️

Erst recht kein gehobenes.
Eines Tages ist eines Tages zu spät...

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1388
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3332 Beitrag von Bor-ussia09 » Mi 18. Jan 2023, 13:43

sw2105 hat geschrieben: Mi 18. Jan 2023, 11:17
Zubitoni hat geschrieben: Di 17. Jan 2023, 23:25 für passlack natürlich niederschmetternd.
Passlack hat leider kein BL-Niveau 🤷‍♂️

Erst recht kein gehobenes.

Stimme dir zu.
Die Leistungen , die Passlack in der Vergangenheit gezeigt , reichen nicht.
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Exilruhri
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 584
Registriert: So 16. Jun 2019, 12:06
Wohnort: Großraum Lissabon

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3333 Beitrag von Exilruhri » Mi 18. Jan 2023, 17:26

Bor-ussia09 hat geschrieben: Mi 18. Jan 2023, 13:43
sw2105 hat geschrieben: Mi 18. Jan 2023, 11:17
Zubitoni hat geschrieben: Di 17. Jan 2023, 23:25 für passlack natürlich niederschmetternd.
Passlack hat leider kein BL-Niveau 🤷‍♂️

Erst recht kein gehobenes.

Stimme dir zu.
Die Leistungen , die Passlack in der Vergangenheit gezeigt , reichen nicht.
Das ist schon bitter, da Passlack sich aus Fansicht ja nie etwas hat zuschulden kommen lassen - von seinen S04-Jugendsünden mal abgesehen. ;)
Man wünscht ihm einen ambitionierten Zweitligaverein, bei dem er glänzen kann.
Auch Morey wird sich nun seine Gedanken machen.
Als Fans können wir dennoch natürlich nur hoffen, dass Ryerson beim BVB zum Stammverteidiger wird.
Mit dem Stein der Weisen macht ein Schlauer Schotter.

Benutzeravatar
Alfalfa
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2606
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3334 Beitrag von Alfalfa » Do 19. Jan 2023, 20:40

Nicht ausgeschlossen daher, dass der BVB im Sommer noch einen weiteren Rechtsverteidiger hinzuholt. Der türkische Nationalspieler Ferdi Kadioglu (Fenerbahce Istanbul) gilt in diesem Zusammenhang als Kandidat. Aber auch der erst 18-jährige Iván Fresneda von Real Valladolid soll aktuellen Medienberichten zufolge weiter ein Thema sein.
https://bvbwld.de/2023/01/19/trotz-juli ... -fresneda/

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5447
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3335 Beitrag von Zubitoni » Do 19. Jan 2023, 22:58

das wäre dann auch das aus für morey.
Ich diskutiere nicht. Ich erkläre, warum ich Recht habe.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7209
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3336 Beitrag von Schwejk » Mo 23. Jan 2023, 13:30

Arsenal and Borussia Dortmund have both agreed terms with Real Valladolid defender Ivan Fresneda as the race to sign him this January hots up.
The 18-year-old right-back is an in-demand prospect and has been embroiled in a transfer saga throughout the winter transfer window.
His recent performance against Real Madrid was particularly impressive and has prompted an increase in urgency in the hunt to land him this month.
https://www.footballtransfers.com/en/tr ... nstein/amp
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7209
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3337 Beitrag von Schwejk » Mo 23. Jan 2023, 15:55

Julian Duranville, who wanted to mark his sporting history with Anderlecht by leaving the club by the big door - has reportedly decided to change his initial career plan and would no longer be opposed to a departure if BVB agree a deal with Anderlecht.
https://twitter.com/bvbnewsblog/status/ ... 5692772356?
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Grimnel
Beiträge: 4
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 07:03

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3338 Beitrag von Grimnel » Mi 25. Jan 2023, 13:36


Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7209
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3339 Beitrag von Schwejk » Mi 25. Jan 2023, 14:14

Primig. Schorsch tarppelt schon "mitte Huffe(n)", um die Rippchen für den morgigen Empfang im Knappschaftskrankenhaus gegrillt parat zu halten.

*wecan'tstopthegag* ;-)
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5447
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#3340 Beitrag von Zubitoni » Mi 25. Jan 2023, 17:41

4,5 jahre heißt ja dann wohl zu sofort. ok, kehli gefällt mir, der hat echt power.
Ich diskutiere nicht. Ich erkläre, warum ich Recht habe.

Antworten