WM 2022 in دولة قطر

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5447
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: WM 2022 in دولة قطر

#621 Beitrag von Zubitoni » Mo 19. Dez 2022, 01:42

warum sollte irgendeine blase platzen? es kommen doch genug märkte und kunden nach. dass europa hier zukünftig immer weniger wert hat, wurde uns ja schön von einem einzigen menschen gezeigt. und wenn wir alles mit uns machen lassen, dann werden wir dieses schicksal offenbar demütig tragen.
Ich diskutiere nicht. Ich erkläre, warum ich Recht habe.

Benutzeravatar
LEF
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1979
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: WM 2022 in دولة قطر

#622 Beitrag von LEF » Mo 19. Dez 2022, 10:05

Ignazius5 hat geschrieben: So 18. Dez 2022, 23:18 Das Finale habe ich mir in der Mediathek dann doch mal gegeben und ein über lange Strecken recht einseitiges Spiel gesehen. Ich glaube den ersten gefährlichen Torschuss der Franzosen gab es in der 70 Minute. Danach allerdings bis lange in die erste Hälfte der Verlängerung hinein Frankreich besser, aggressiver und mit mehr Zug zum Tor. Aber ohne die Elfer geht es wahrscheinlich sang und klanglos zu Ende.

Hatte im Verlauf aber schon was vom Finale 86. ;)

Elfmeterschießen ist natürlich immer ein bisschen Glückssache. Aber auch hier schienen mir die Argentinier mehr Überzeugung gehabt zu haben. Argentinien fast mit Deutschen Tugenden. Waren dann auch immer wieder mal in der Lage zurück zu kämpfen. Messi mit seinen 35 Jahren als Kapitän gut geführt, cool geblieben und mit Punktlandung seiner außergewöhnlichen Karriere. Gute Mischung, die die im Spiel hatten. Insofern dann auch verdienter Sieg.

Gruß Ignazius
Ich habe mir dann doch auch noch dieses eine Spiel angesehen. Argentinien hat verdient gewonnen.....aber nicht mit "Deutschen Tugenden" der letzten Jahre. Wie weit man mit dem "Eierschaukeln" unserer Antifußballer kommt, hat man ja gesehen. ;)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7209
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: WM 2022 in دولة قطر

#623 Beitrag von Schwejk » Mo 19. Dez 2022, 14:10

Zwei argentinische Spieler zusätzlich unmittelbar vor dem Tor auf dem Spielfeld?
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
crborusse
Latte
Latte
Beiträge: 2313
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: WM 2022 in دولة قطر

#624 Beitrag von crborusse » Mo 19. Dez 2022, 15:52

Zubitoni hat geschrieben: So 18. Dez 2022, 17:59 kein rückpass vom argentinier mit dem knie?
Absolut. Habe ich auch sofort gedacht. 100%ig mit Absicht gezielt zum Torwart zurück.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Mike1985
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1218
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: WM 2022 in دولة قطر

#625 Beitrag von Mike1985 » Mo 19. Dez 2022, 16:51

crborusse hat geschrieben: Mo 19. Dez 2022, 15:52
Zubitoni hat geschrieben: So 18. Dez 2022, 17:59 kein rückpass vom argentinier mit dem knie?
Absolut. Habe ich auch sofort gedacht. 100%ig mit Absicht gezielt zum Torwart zurück.
Ist mir auch sofort aufgefallen. Und da spricht dann kein Kommentator drüber. Aber der Schiri war ja so super. :D

sw2105
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 801
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:04

Re: WM 2022 in دولة قطر

#626 Beitrag von sw2105 » Mo 19. Dez 2022, 17:29

Zubitoni hat geschrieben: So 18. Dez 2022, 17:59 kein rückpass vom argentinier mit dem knie?
Nee, nach meinem Regelverständnis ist „ein gezielter Rückpass mit dem Fuß nicht erlaubt“.
Gehört das Knie zum Fuß? 🤷‍♂️
Eines Tages ist eines Tages zu spät...

Mike1985
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1218
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: WM 2022 in دولة قطر

#627 Beitrag von Mike1985 » Mo 19. Dez 2022, 19:20

Also ich dachte immer man darf nur mit der Brust oder dem Kopf zum Torwart.

Benutzeravatar
Optimus
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3469
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: WM 2022 in دولة قطر

#628 Beitrag von Optimus » Mo 19. Dez 2022, 19:21

sw2105 hat geschrieben: Mo 19. Dez 2022, 17:29
Zubitoni hat geschrieben: So 18. Dez 2022, 17:59 kein rückpass vom argentinier mit dem knie?
Nee, nach meinem Regelverständnis ist „ein gezielter Rückpass mit dem Fuß nicht erlaubt“.
Gehört das Knie zum Fuß? 🤷‍♂️
-------------
Du liegst richtig.
Knie gehört nicht zum Fuß. War also alles OK.
Alles unterhalb des Knöchels gilt als Fuß. Einen Ball, der einem Torwart also mit dem Schienbein zugespielt wird, darf dieser ungestraft in die Hand nehmen.
https://www.dfb.de/schiedsrichter/aktiv ... men%20wird.
Der Torwart darf den Ball mit der Hand berühren, wenn

ihm der Ball von einem Mitspieler z. B. mit dem Kopf, der Brust oder dem Knie zugespielt wurde oder
das Zuspiel des Mitspielers offensichtlich unkontrolliert erfolgte, z. B. durch einen Pressschlag oder „Querschläger“ oder
https://de.wikipedia.org/wiki/Rückpassregel
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5447
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: WM 2022 in دولة قطر

#629 Beitrag von Zubitoni » Mo 19. Dez 2022, 21:33

na gut, wieder was gelernt. dank an die regelkundigen. :thumbup:
Ich diskutiere nicht. Ich erkläre, warum ich Recht habe.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 12706
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: WM 2022 in دولة قطر

#630 Beitrag von Tschuttiball » Mo 19. Dez 2022, 23:13

Am Ergebnis wird eh nix geändert.
Vielen Dank für alles Herr Dr. Reinhard Rauball!

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7209
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: WM 2022 in دولة قطر

#631 Beitrag von Schwejk » Di 20. Dez 2022, 11:41

Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 4493
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: WM 2022 in دولة قطر

#632 Beitrag von MattiBeuti » Di 20. Dez 2022, 13:36

Wäre zumindest ein neuer Rekord, wenn jetzt noch der VAR eingreift. :lol:
Ist nur meine Meinung. Alles ganz entspannt...

Benutzeravatar
El Emma
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1316
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 22:07

Re: WM 2022 in دولة قطر

#633 Beitrag von El Emma » Sa 21. Jan 2023, 20:44

https://www.spiegel.de/sport/fussball/n ... 9NcCvtlFcJ

Eigentlich unglaublich, dass die "Herren" hier noch nachtreten. Das müsste eigentlich schon Rot für Rudi geben!
:lol:

sw2105
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 801
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:04

Re: WM 2022 in دولة قطر

#634 Beitrag von sw2105 » Sa 21. Jan 2023, 21:54

El Emma hat geschrieben: Sa 21. Jan 2023, 20:44 https://www.spiegel.de/sport/fussball/n ... 9NcCvtlFcJ

Eigentlich unglaublich, dass die "Herren" hier noch nachtreten. Das müsste eigentlich schon Rot für Rudi geben!
:lol:
„Rot“ für Rudi und Neuendorf 😯
Eines Tages ist eines Tages zu spät...

Benutzeravatar
El Emma
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1316
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 22:07

Re: WM 2022 in دولة قطر

#635 Beitrag von El Emma » Sa 21. Jan 2023, 22:35

sw2105 hat geschrieben: Sa 21. Jan 2023, 21:54
El Emma hat geschrieben: Sa 21. Jan 2023, 20:44 https://www.spiegel.de/sport/fussball/n ... 9NcCvtlFcJ

Eigentlich unglaublich, dass die "Herren" hier noch nachtreten. Das müsste eigentlich schon Rot für Rudi geben!
:lol:
„Rot“ für Rudi und Neuendorf 😯
Neuendorf? Der ist doch seit der WM gar nicht mehr satisfanktionsfähig. 8-)

Benutzeravatar
Bernd1958
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4242
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: WM 2022 in دولة قطر

#636 Beitrag von Bernd1958 » Sa 21. Jan 2023, 23:02

Ich hatte echt Hoffnungen in Neuendorf gesetzt, aber er enttäuscht von Tag zu Tag mehr. Aber man kann doch nicht alle halbe Jahre einen neuen Präsidenten wählen. Auch Völler ist der falsche Mann dafür, denn der wird den Teufel tun und etwas ändern. Jede Änderung beschwört den Unmut der Etablierten. Er wird für die N11 für die gleiche Wohlfühloase sorgen wie in Leverkusen ( auch wenn er die immer bestritten hat )

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5447
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: WM 2022 in دولة قطر

#637 Beitrag von Zubitoni » So 22. Jan 2023, 00:46

völlers erster tiefpunkt. wieviele tiefere tiefpunkte werden noch folgen?
Ich diskutiere nicht. Ich erkläre, warum ich Recht habe.

sw2105
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 801
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:04

Re: WM 2022 in دولة قطر

#638 Beitrag von sw2105 » So 22. Jan 2023, 10:29

Zubitoni hat geschrieben: So 22. Jan 2023, 00:46 völlers erster tiefpunkt. wieviele tiefere tiefpunkte werden noch folgen?
Beim DFB?
Wird man nicht zählen können.

Zu dem antiquierten Völler fällt mir gar nichts mehr ein. Dagegen war Bierhoff der Fortschritt schlechthin
Eines Tages ist eines Tages zu spät...

Antworten