Youssoufa Moukoko [18]

Alles über die Spieler und Trainer
Antworten
Nachricht
Autor
Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 542
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Youssoufa Moukoko [18]

#241 Beitrag von Wegbier » Fr 10. Sep 2021, 08:50

ich hoffe er hält dem ganzen Hype stand.
dies ist jetzt seine erste wirkliche Saison und er wird erst 17...

Shafirion
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1292
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 12:22

Re: Youssoufa Moukoko [18]

#242 Beitrag von Shafirion » Fr 10. Sep 2021, 11:23

Das ist echt so verrückt, man vergisst leicht, dass der Junge immer noch 16 Jahre alt ist.

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 542
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Youssoufa Moukoko [18]

#243 Beitrag von Wegbier » Fr 10. Sep 2021, 19:53

genua, mann muss sich selber mal vor Augen führen was man selber mit 16-17 so im Kopf hatte. was einem wichtig war etc.
dafür ist er echt ok und ich hoffe er darf weiter auch ein teenager bleiben dürfen

Mainzelmännchen
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 307
Registriert: Di 18. Jun 2019, 19:23

Re: Youssoufa Moukoko [18]

#244 Beitrag von Mainzelmännchen » Do 7. Okt 2021, 06:58

Moukoko hat sich schon wieder bei der U 21 verletzt. Soll eine „leichte Muskelverletzung“ sein, die durch ein MRT noch abgeklärt wird.

Bin mal gespannt, was dabei herauskommt und wie viele Wochen er nach dieser „leichten“ Verletzung wieder ausfällt.

Seine letzte Verletzung bei der U 21 war ja zunächst einmal auch „nur leicht“.

Es ist zu einfach nur zum :kotz: mit den Verletzungen.

cloud88
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1456
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Youssoufa Moukoko [18]

#245 Beitrag von cloud88 » Fr 8. Okt 2021, 22:10

Mainzelmännchen hat geschrieben: Do 7. Okt 2021, 06:58 Moukoko hat sich schon wieder bei der U 21 verletzt. Soll eine „leichte Muskelverletzung“ sein, die durch ein MRT noch abgeklärt wird.

Bin mal gespannt, was dabei herauskommt und wie viele Wochen er nach dieser „leichten“ Verletzung wieder ausfällt.

Seine letzte Verletzung bei der U 21 war ja zunächst einmal auch „nur leicht“.

Es ist zu einfach nur zum :kotz: mit den Verletzungen.
2-3 Wochen fällt er vermutlich auch genau so wie Guerreiro.
Gab es in den letzten Jahren mal ne Länderspielpause ohne verletzte`?

Benutzeravatar
LEF
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1476
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Youssoufa Moukoko [18]

#246 Beitrag von LEF » Fr 8. Okt 2021, 22:14

cloud88 hat geschrieben: Fr 8. Okt 2021, 22:10
Mainzelmännchen hat geschrieben: Do 7. Okt 2021, 06:58 Moukoko hat sich schon wieder bei der U 21 verletzt. Soll eine „leichte Muskelverletzung“ sein, die durch ein MRT noch abgeklärt wird.

Bin mal gespannt, was dabei herauskommt und wie viele Wochen er nach dieser „leichten“ Verletzung wieder ausfällt.

Seine letzte Verletzung bei der U 21 war ja zunächst einmal auch „nur leicht“.

Es ist zu einfach nur zum :kotz: mit den Verletzungen.
2-3 Wochen fällt er vermutlich auch genau so wie Guerreiro.
Gab es in den letzten Jahren mal ne Länderspielpause ohne verletzte`?
Dass sich unsere Spieler bei den Ländermannschaften verletzen, ist eh klar. Es nur darum, wie viele es sind und wie lange sie ausfallen..... :kotz:

Benutzeravatar
LEF
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1476
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Youssoufa Moukoko [18]

#247 Beitrag von LEF » Fr 8. Okt 2021, 23:44

LEF hat geschrieben: Fr 8. Okt 2021, 22:14
cloud88 hat geschrieben: Fr 8. Okt 2021, 22:10
Mainzelmännchen hat geschrieben: Do 7. Okt 2021, 06:58 Moukoko hat sich schon wieder bei der U 21 verletzt. Soll eine „leichte Muskelverletzung“ sein, die durch ein MRT noch abgeklärt wird.

Bin mal gespannt, was dabei herauskommt und wie viele Wochen er nach dieser „leichten“ Verletzung wieder ausfällt.

Seine letzte Verletzung bei der U 21 war ja zunächst einmal auch „nur leicht“.

Es ist zu einfach nur zum :kotz: mit den Verletzungen.
2-3 Wochen fällt er vermutlich auch genau so wie Guerreiro.
Gab es in den letzten Jahren mal ne Länderspielpause ohne verletzte`?
Dass sich unsere Spieler bei den Ländermannschaften verletzen, ist eh klar. Es geht nur darum, wie viele es sind und wie lange sie ausfallen..... :kotz:

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5393
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Youssoufa Moukoko [18]

#248 Beitrag von Schwejk » Do 11. Nov 2021, 10:10

Dortmunds Moukoko: Terzic war „sehr streng“ – „Keine Chance“ im Profifußball allein mit Talent
https://www.transfermarkt.de/dortmunds- ... ews/395116
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

sw2105
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 410
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:04

Re: Youssoufa Moukoko [18]

#249 Beitrag von sw2105 » Do 11. Nov 2021, 17:35

Mainzelmännchen hat geschrieben: Do 7. Okt 2021, 06:58 Moukoko hat sich schon wieder bei der U 21 verletzt. Soll eine „leichte Muskelverletzung“ sein, die durch ein MRT noch abgeklärt wird.

Bin mal gespannt, was dabei herauskommt und wie viele Wochen er nach dieser „leichten“ Verletzung wieder ausfällt.

Seine letzte Verletzung bei der U 21 war ja zunächst einmal auch „nur leicht“.

Es ist zu einfach nur zum :kotz: mit den Verletzungen.
Moukoko fällt nicht wegen einer Muskelverletzung, sondern wegen einer Entzündung am Auge aus.
https://www.kicker.de/dreimaliges-pech- ... 19/artikel

Was nun schwerwiegender ist, wird sich herausstellen.
Eines Tages ist eines Tages zu spät...

yamau
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3001
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Youssoufa Moukoko [18]

#250 Beitrag von yamau » Mo 15. Nov 2021, 22:25

Ist das noch von Bedeutung bei uns???

Mainzelmännchen
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 307
Registriert: Di 18. Jun 2019, 19:23

Re: Youssoufa Moukoko [18]

#251 Beitrag von Mainzelmännchen » Di 23. Nov 2021, 15:14

Jetzt hat Moukoko schon seit 14 Tagen seine Augenentzündung und laboriert immer noch daran. Fällt auch für Lissabon wieder aus. Iwie kann das doch alles nicht mehr normal sein.
Man hat das Gefühl, dass bei unseren Spielern die Heilungsprozesse doppelt so lange dauern, wie bei anderen.

Wenn der Junge weiterhin so von einer Verletzung in die andere rutscht, wird das mit seiner Karriere extrem schwierig.
Was er in seinem Alter braucht sind Spiele, Spiele und nochmals Spiele. Ich frage mich schon seit geraumer Zeit, warum er (als er noch fit war) nicht auch mal in der U23 Spielpraxis in Liga 3 sammelt, wo das Niveau auch schon verdammt hoch ist. Wäre 1000 mal besser als nur Kurzeinsätze in Liga 1.
Auch DAZ und andere holen sich in der U23 ihre Spielanteile, wenn sie mal ausgefallen sind.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 8776
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Youssoufa Moukoko [18]

#252 Beitrag von Tschuttiball » Di 23. Nov 2021, 15:31

Naja so ne Augenentzündung kann schon mal bissl dauern, spreche da leider aus eigener Erfahrung. Es passt aber leider aktuell voll ins Bild...
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

cloud88
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1456
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Youssoufa Moukoko [18]

#253 Beitrag von cloud88 » Di 23. Nov 2021, 23:44

Der Youngster konnte am Dienstag nicht mit dem Rest der Mannschaft in den Flieger steigen. Der ungewöhnliche Grund: Der seit kurzem 17 Jahre alte Stürmer hatte für die Behandlung einer Augenentzündung ein Mittel verwendet, das erst noch von der Doping Agentur NADA gecheckt werden muss.

Und das dauert ebend schon ne Woche was natürlich lächerlich ist.

Antworten