U19/U17

Alles über die ganz kleinen hier rein
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
El Emma
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1276
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 22:07

Re: U19/U17

#321 Beitrag von El Emma » Do 6. Okt 2022, 19:35

Da bleiben aber mehr Fragen als Antworten.

Wieso hat das Schirigespann angeblich nichts von einer rassistischen Beleidigung mitbekommen, wenn das Spiel doch wegen Streitigkeiten schon unterbrochen wurde?

Wenn in der Halbzeitpause gemeinsam entschieden wurde, die Partie fortzusetzen, warum ist dann Rickens Konsequenz daraus, dass bei einem nochmaligen Vorkommnis sofort abgebrochen werden soll?

Warum entscheidet man das überhaupt "gemeinsam", statt es unmittelbar von der Sichtweise des beleidigten Spielers abhängig zu machen?

Wurde denn spätestens in der Halbzeit mal versucht, die Unparteiischen auf den Vorfall hinzuweisen, damit der Aggressor nicht weiterspielen darf?

Und letzten Endes: Ist man in Profiklubs wie dem BVB mit multikulturellen Spielerkadern nicht schon längst auf solche Situationen vorbereitet? Da müsste es doch eine Leitlinie geben, wie man als Klub insgesamt damit umgeht. Sonst gibt es doch auch für alles nur Erdenkliche irgendwelche Compliance-Regeln.

Der Bericht wirkt auf mich so, als habe man hier nur situativ und aus dem Bauch heraus reagiert.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6954
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: U19/U17

#322 Beitrag von Schwejk » Fr 7. Okt 2022, 10:40

#Update:

16 Tore in fünf Spielen Jetzt trifft er auch international: nächstes BVB-Juwel mit irrer Quote
Paris Brunner, 16 Jahre jung, heißt der neue schwarz-gelbe Sturm-Hit, der vor allem in der U17-Bundesliga für Aufsehen sorgt. Doch selbst eine Klasse höher hat der deutsche Junioren-Nationalstürmer sein Können bereits unter Beweis gestellt.

https://www.express.de/sport/fussball/b ... ote-111760
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6954
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: U19/U17

#323 Beitrag von Schwejk » Sa 8. Okt 2022, 10:38

Julian Rijkhoff eines Tages als Haaland-Nachfolger? Herausragende Statistiken im BVB-Nachwuchs
(...) Bei Borussia Dortmund überrascht Haalands Tor-Statistik niemanden. Man weiß um die Qualitäten des Norwegers und vermisst sie selbstredend. Aber: Möglicherweise hat der BVB den Nachfolger des Torjägers ja schon längst verpflichtet.
Denn Julian Rijkhoff ist ein ähnlich talentierter Stürmer wie Erling Haaland. Natürlich gibt es vor allem in Sachen Körperbau und Spielweise erhebliche Unterschiede, der 17-jährige Niederländer ist lediglich 1,83 Meter groß und für seine Lauffreude bekannt. Haaland misst 1,95 Meter und kommt vor allem über seine Wucht.

https://www.ruhr24.de/bvb/bvb-erling-ha ... 35079.html
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6954
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: U19/U17

#324 Beitrag von Schwejk » Di 11. Okt 2022, 20:03

Und genau Rijkhoff war es, der heute beide Tore in der Youth League gegen Sevilla erzielte beim Sieg (2:0).
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6954
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: U19/U17

#325 Beitrag von Schwejk » Mi 12. Okt 2022, 18:07

Youth-League-Spiel gegen Sevilla - BVB-Nachwuchsspieler Kamara offenbar erneut rassistisch beleidigt
Wie schon in der Vorwoche soll Dortmunds Abdoulaye Kamara beim U19-Spiel gegen Sevilla rassistisch beleidigt worden sein. Der Schiedsrichter will davon nichts mitbekommen haben. BVB-Trainer Mike Tullberg übte harte Kritik.
(...) Dortmund hatte zuletzt angekündigt, bei einem neuerlichen rassistischen Vorfall das Feld zu verlassen. Das habe Tullberg seiner Mannschaft in der Halbzeitpause angeboten, »aber die Jungs haben gesagt: Nein, Trainer – wir geben sportlich die Antwort und wir gewinnen das Spiel«, sagte er der Zeitung. (...)

https://www.spiegel.de/sport/fussball/y ... a33a4baab9
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6954
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: U19/U17

#326 Beitrag von Schwejk » Mi 12. Okt 2022, 22:57

Update:
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Optimus
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3394
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: U19/U17

#327 Beitrag von Optimus » Di 25. Okt 2022, 18:02

UEFA YOUTH LEAGUE:
Die U 19 hat 3:3 gegen Man. City gespielt
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Optimus
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3394
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: U19/U17

#328 Beitrag von Optimus » Mi 2. Nov 2022, 17:56

1:0 Gewonnen und damit weiter. Tor durch Brunner in der 87' Minute.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
emma66
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3126
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: U19/U17

#329 Beitrag von emma66 » Mi 2. Nov 2022, 18:02

klasse das freut mich ehrlich- :thumbup:
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Optimus
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3394
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: U19/U17

#330 Beitrag von Optimus » Mi 2. Nov 2022, 18:24

UEFA YOUTH LEAGUE:
Bayern, Rote Brühe und Leverkusen ausgeschieden. Frankfurt wie die BVB Jungs Zweiter.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6954
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: U19/U17

#331 Beitrag von Schwejk » Sa 3. Dez 2022, 10:25

Juwel beeindruckt in Asien – ihn sollte jeder BVB-Fan auf dem Zettel haben

(...) Samuel Bamba macht auf sich aufmerksam
Die erste Belohnung für seine guten Leistungen bekam Samuel Bamba noch in Südostasien. Nach zwei starken Auftritten bei den Tests in Singapur und Malaysia beförderte Trainer Edin Terzic ihn in Vietnam in die Startelf. (...)

https://www.derwesten.de/sport/fussball ... 33596.html
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Antworten