Ziel, Ambitionen

Alles über den BVB II hier rein
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 8944
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Ziel, Ambitionen

#61 Beitrag von Schwejk » Sa 19. Nov 2022, 12:29

Im Gespräch mit Can Özkan: "Der Ton wurde untereinander ernster"
https://www.schwatzgelb.de/artikel/2022 ... ?ref=forum
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Stumpen
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3834
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Ziel, Ambitionen

#62 Beitrag von Stumpen » Di 20. Dez 2022, 16:27

https://www.kicker.de/fehltritte-auf-un ... 32/artikel
Denn auch darin bestand anscheinend ein Defizit - am unbedingten Wille schien es Braaf in seinen ersten Monaten zu mangeln.
... da wird ganz offensichtlich mit dem Zaunpfahl gewunken. Kommt einem bekannt vor.
"Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende."

Benutzeravatar
Optimus
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3932
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Ziel, Ambitionen

#63 Beitrag von Optimus » Do 22. Dez 2022, 18:08

Cyrill Akono ( Stürmer, 22 Jahre alt)kommt von Verl zur Zweiten.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Optimus
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3932
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Ziel, Ambitionen

#64 Beitrag von Optimus » Mo 13. Feb 2023, 22:27

Die U 23 kann wohl in 2 Monaten wieder ihre Heimspiele im Stadion Rote Erde austragen.
Wird auch Zeit.
Die kommenden Heimspiele wieder in umliegenden Arenen wie dem Stadion Niederrhein in Oberhausen.
Dass die Dortmunder in der laufenden Saison keine feste Heimspielstätte besaßen, machte sich in sportlicher Hinsicht durchaus negativ bemerkbar. Der BVB II rangiert in der Heimtabelle der 3. Liga auf dem 20. und letzten Tabellenplatz.
Das erste Spiel, welches in der 3. Liga wieder in der Roten Erde ausgetragen werden könnte, soll laut "Ruhr Nachrichten" die Partie gegen den SV Meppen am 15. April sein.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Antworten