Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 375
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1301 Beitrag von Wegbier » So 4. Okt 2020, 11:10

cloud88 hat geschrieben:
So 23. Aug 2020, 14:01
@Wegbier

Ich schließe immer noch nicht aus das wir ihn vllt in diesem Sommer noch holen. Dafür müssen ebend noch ein paar Spieler gehen und dazu gibt es auch noch die möglichkeit das Dembele wechselt. Dahoud, Wolf, Schulz und Dembele sind sicherlich mögliche einnahmen bis zu 50-60mio ohne Gehälter. Ist zwar reine Spekulation aber das keiner mehr kommt hat selbst Zorc nicht verneint und sich die Türe aufgelassen.
ich würde ihn
nehmen :-)

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 980
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1302 Beitrag von cloud88 » So 4. Okt 2020, 13:39

Wegbier hat geschrieben:
So 4. Okt 2020, 11:10
cloud88 hat geschrieben:
So 23. Aug 2020, 14:01
@Wegbier

Ich schließe immer noch nicht aus das wir ihn vllt in diesem Sommer noch holen. Dafür müssen ebend noch ein paar Spieler gehen und dazu gibt es auch noch die möglichkeit das Dembele wechselt. Dahoud, Wolf, Schulz und Dembele sind sicherlich mögliche einnahmen bis zu 50-60mio ohne Gehälter. Ist zwar reine Spekulation aber das keiner mehr kommt hat selbst Zorc nicht verneint und sich die Türe aufgelassen.
ich würde ihn
nehmen :-)
Ich musste gerade erst einmal schauen um wenn es sich geht, solange ist das Gespräch schon her :lol:
Depay scheint sich für Barca und seinem Holländischem 1 Jahres Trainer entschieden zu haben.

Benutzeravatar
Optimus
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1592
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1303 Beitrag von Optimus » So 4. Okt 2020, 15:21

Borussia Dortmund beschäftigt sich angeblich mit Jean-Clair Todibo vom FC Barcelona.
https://www.fussballtransfers.com/a9050 ... -um-todibo

Nach einem Jahr bei den blauen ist er ja noch nicht versaut. ;)
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 375
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1304 Beitrag von Wegbier » Di 6. Okt 2020, 19:49

Wenn Barca den Depaydeal jetzt nicht finalisiert sehe ich uns wieder im Rennen.
Todibo ist eine vollplaume, welche in der bl genau bei den richtigen gespielt hat.
Ich hätte mir noch eine Leihe von Raschl gewünscht.

Benutzeravatar
Optimus
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1592
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1305 Beitrag von Optimus » Do 8. Okt 2020, 17:31

Der BVB wollte wohl noch einen Mittelstürmer verpflichten.
Um ein Haar hätte Borussia Dortmund am Deadline Day noch einen Perspektiv-Transfer getätigt. Aus Zeitgründen platzte der Deal, könnte aber zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.
Timmy Abraham ist der Bruder von Chelseas Tammy Abraham. (bei dem Jadon Sancho zur Geburstagsparty war )
Der Deal sei letztlich geplatzt, weil der FC Fulham die Formalitäten für die finale Abwicklung des Transfers zu langsam erledigt habe.
Laut ‚Transfermarkt.de‘ ist ein erneuter Vorstoß aus Dortmund im Januar denkbar.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Shafirion
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 883
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 12:22

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1306 Beitrag von Shafirion » Fr 9. Okt 2020, 11:12

Optimus hat geschrieben:
So 4. Okt 2020, 15:21
Borussia Dortmund beschäftigt sich angeblich mit Jean-Clair Todibo vom FC Barcelona.
https://www.fussballtransfers.com/a9050 ... -um-todibo

Nach einem Jahr bei den blauen ist er ja noch nicht versaut. ;)
Kann sich dann mit Haaland ein Zimmer teilen... :mrgreen:

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 375
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1307 Beitrag von Wegbier » Sa 10. Okt 2020, 21:58

Unerwartet sind Rashica und Depay im Winter noch auf dem Markt. Bin Gespannt ob da was vorausgreifend für Sancho eingetütet wird.

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 983
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1308 Beitrag von LEF » Sa 10. Okt 2020, 22:38

Wegbier hat geschrieben:
Sa 10. Okt 2020, 21:58
Unerwartet sind Rashica und Depay im Winter noch auf dem Markt. Bin Gespannt ob da was vorausgreifend für Sancho eingetütet wird.
Wenn überhaupt, wird "vorausgreifend" mit dem Geld, der riesige Fehlbetrag auf dem Geschäftskonto kompensiert. ;)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3606
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1309 Beitrag von Schwejk » Di 17. Nov 2020, 09:44

BVB & Schalke wollen Fener-Juwel Beyaz
Sportlich mag Borussia Dortmund derzeit klar vor dem krisengeschüttelten Reviernachbarn Schalke 04 stehen. Doch im Werben um ein türkisches Toptalent scheinen beide Bundesligisten gleichermaßen gute Karten zu besitzen.

https://www.fussballtransfers.com/a2419 ... uwel-beyaz

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4246
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1310 Beitrag von Tschuttiball » Di 17. Nov 2020, 14:20

Türkischer Messi... damit tu ich mir immer sehr schwer. (Wurde gestern bei SSNHD so gesagt).

Aber er kann gerne zu den Blauen. Warum? Weil wir auf der Position keinen Bedarf haben. Lieber mal nen gescheiten IV kaufen!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

BVB09Chris
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 101
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 07:39

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1311 Beitrag von BVB09Chris » Mi 18. Nov 2020, 04:06

Tschuttiball hat geschrieben:
Di 17. Nov 2020, 14:20
Türkischer Messi... damit tu ich mir immer sehr schwer. (Wurde gestern bei SSNHD so gesagt).

Aber er kann gerne zu den Blauen. Warum? Weil wir auf der Position keinen Bedarf haben. Lieber mal nen gescheiten IV kaufen!
Ich würde es feiern wenn Dominik Szoboszlai bei uns landen würde.
Der Junge macht ähnlich Furore wie Haaland letztes Jahr und man würde ihn ebenfalls aus dem Konstrukt rausholen und somit den Dosen vor der Nase weg.

Mike1985
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 468
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1312 Beitrag von Mike1985 » Mi 18. Nov 2020, 19:32

War Mor nicht auch ein türkischer Messi?

Benutzeravatar
Optimus
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1592
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1313 Beitrag von Optimus » Mi 18. Nov 2020, 20:14

Mike1985 hat geschrieben:
Mi 18. Nov 2020, 19:32
War Mor nicht auch ein türkischer Messi?
Jau. :cry: :cry:

Emre Mor: Wie der "türkische Messi" seine Karriere an die ...
www.sport1.de › la-liga › 2019/06 › emre-mor-wie-der...
13.06.2019 — Im Werben um den als "türkischen Messi" angepriesenen Linksaußen stach der BVB seinerzeit neben Liga-Konkurrent Borussia ...

Absturz des "türkischen Messi": Was macht eigentlich Emre ...
YouTube · SPORT1
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3606
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1314 Beitrag von Schwejk » So 22. Nov 2020, 12:31

Fußballschmiede BVB: Mit diesen 5 Talenten wird Borussia Dortmund in Verbindung gebracht (…)

1. Ömer Beyaz (…)
2. Marcus Forss (…)
3. Michael Olise (…)
4. Sebastian Walukiewicz (…)
5. Ismael Gharbi (…)

https://www.90min.de/posts/fussballschm ... g-gebracht

Antworten