A.Watzke

Alles über den BVB hier rein
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Bernd1958
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 940
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: A.Watzke

#281 Beitrag von Bernd1958 » Do 28. Nov 2019, 12:58

jasper1902 hat geschrieben:
Do 28. Nov 2019, 12:48
Stumpen hat geschrieben:
Do 28. Nov 2019, 08:55
... nach Berlin ist Schluss. Zumindest für Favre. Daran ist er teilweise selber Schuld. Warum nutzt er nicht die Möglichkeiten die unsere Bank bietet. Warum ohne zweiten Stürmer in die Saison gehen, warum Dinge nicht korrigieren die ganz offensichtlich falsch laufen.

Viel schlimmer ist aber, dass wir keine Mannschaft heben, kein Team, dass sich gegenseitig stützt. Unsere Ansammlung von Ich AG's geht den Weg des geringsten Widerstands. Führungs und Kopflos. Daran wird auch ein neuer Trainer scheitern.
Siehe da - selbst ich bin da überwigend bei Dir !
Die Problematik des zweiten Stürmers wurde jetzt - leider zu spät - als klarer Fehler gesehen und
wird ja nun sicherlich behoben!
Seine Aufstellungen sind für mich auch nicht nachvollziehbar und da sehe ich auch kaum die
Chance, dass er von seiner - meiner Meinung nach falschen - "Strategie" abgeht.

Was mit der Truppe insgesamt los ist kann ich absolut nicht nachvollziehen.
Die Körpersprache ist Besorgnis erregend , und das obwohl die Mannschaft in der letzten Saison ( ja überwiegend Hinserie, aber
selbst in Spielen wie Nürnberg und Berlin stimmte die Einstellung) und in dieser Saison ( WOB,BMG, Inter zu Hause) gezeigt hat,
dass es zum Teil nicht an der Mentalität fehl - leider viel zu selten

sgG
Ich finde unsere Mannschaft manchmal viel zu selbstgefällig. Man glaubt alles mit der individuellen Klasse hinzubekommen. Daran kann natürlich nur ein Trainer scheitern. Wenn dieser Trainer dann aber zudem noch ein Trainer ist, der nicht seine Klappe aufbekommt und die Leute mal zusammenscheisst ( nur Vermutung meinerseits ), dann wird es schwer eine solche Mannschaft auf Spur zu bringen. Und Favre sieht in manchen Spielern halt mehr als wir und umgekehrt. So sieht er bspw. in Zagadou und Götze keine Spieler die ihn und die Mannschaft weiterbringen. Hingegen sieht er Schulz zur Not als LA. Ich hätte die durchaus sinnvolle Doppelung noch verstanden mit Guerreiro offensiv und Schmelzer oder Schulz defensiv, aber so?
Aki muss hier in Verbindung mit Rauball und Susi handeln. Kehl nehme ich da aus, da er eher auf der Seite der Mannschaft als der Geschäftsführung stehen wird.

Benutzeravatar
yamau
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 706
Registriert: So 16. Jun 2019, 12:05

Re: A.Watzke

#282 Beitrag von yamau » Mo 2. Dez 2019, 19:27

AW life im Radio WDR 2 bis 20:00
Also wer wissen will wer neuer Trainer wird..

Benutzeravatar
Tschuttiball
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1179
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: A.Watzke

#283 Beitrag von Tschuttiball » Mo 2. Dez 2019, 20:50

yamau hat geschrieben:
Mo 2. Dez 2019, 19:27
AW life im Radio WDR 2 bis 20:00
Also wer wissen will wer neuer Trainer wird..
Und wer wird nun neuer Trainer?
Zuletzt geändert von Tschuttiball am Mo 2. Dez 2019, 21:59, insgesamt 1-mal geändert.

Sunseeker
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 203
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: A.Watzke

#284 Beitrag von Sunseeker » Mo 2. Dez 2019, 20:53

Komm schon, Tschutti.... jeder weiss, dass AW für After Work steht.
Oder eben -in einem Thread, der A. Watzke heisst- für was Anderes.
SCNR
SgG
SUn
Zuletzt geändert von Sunseeker am Mo 2. Dez 2019, 20:53, insgesamt 1-mal geändert.
Im Übrigen bin ich der Meinung, Favre muss ersetzt werden.

amoroso2008
Moderator
Moderator
Beiträge: 291
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 16:52
Wohnort: Dortmund

Re: A.Watzke

#285 Beitrag von amoroso2008 » Mo 2. Dez 2019, 20:53

AW in einem Aki Watzke thread, wer mag sich wohl hinter AW verstecken :mrgreen:

Benutzeravatar
Tschuttiball
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1179
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: A.Watzke

#286 Beitrag von Tschuttiball » Mo 2. Dez 2019, 21:59

Ja sorry, für mich heisst er immer noch Hans-Joachim Watzke...

Aber egal: WER WIRD NUN DER NEUE TRAINER?!

Benutzeravatar
yamau
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 706
Registriert: So 16. Jun 2019, 12:05

Re: A.Watzke

#287 Beitrag von yamau » Mo 2. Dez 2019, 22:55

Da bleiben nur Spekulationen;( der ist aber auch knausrig mit seinen Aussagen, typisch Sauerländer! Sauerland fand ich nur deshalb gut, weil jedes 2‘te KFZ nen BVB Aufkleber hat!!!:) das war’s dann aber auch!

Antworten