Katzen an die Macht!

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dickendidi
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 217
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 10:31
Wohnort: Osnabrücker Land

Re: Katzen an die Macht!

#141 Beitrag von Dickendidi » Fr 8. Apr 2022, 11:47

(Das gefällt mir aber gut! Vielen Dank dafür, kannte ich noch nicht, iss aber mein Ding!)
Komm, wir essen Opa! ... Immer beachten: Satzzeichen können Leben retten!!!

Benutzeravatar
Alfalfa
Latte
Latte
Beiträge: 2440
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Katzen an die Macht!

#142 Beitrag von Alfalfa » Sa 9. Apr 2022, 09:52

Falls jemand seiner Katze bzw. seinen Katzen zu Ostern etwas Gutes tun möchte:

https://www.zooplus.de/magazin/katze/ka ... kse-backen 8-)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6382
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Katzen an die Macht!

#143 Beitrag von Schwejk » So 10. Apr 2022, 09:06

Einer geht noch:
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6382
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Katzen an die Macht!

#144 Beitrag von Schwejk » Sa 30. Apr 2022, 09:50

Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Alfalfa
Latte
Latte
Beiträge: 2440
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Katzen an die Macht!

#145 Beitrag von Alfalfa » Sa 30. Apr 2022, 16:55


Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6382
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Katzen an die Macht!

#146 Beitrag von Schwejk » Do 12. Mai 2022, 10:20

Und als Drauf- oder Dreingabe bewegte/bewegende (?) Bilder von der Konkurrenz:
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Alfalfa
Latte
Latte
Beiträge: 2440
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Katzen an die Macht!

#147 Beitrag von Alfalfa » Sa 14. Mai 2022, 18:15


Benutzeravatar
Alfalfa
Latte
Latte
Beiträge: 2440
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Katzen an die Macht!

#148 Beitrag von Alfalfa » Sa 21. Mai 2022, 13:03


Mike1985
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 989
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: Katzen an die Macht!

#149 Beitrag von Mike1985 » Sa 21. Mai 2022, 14:12

Wie kann man hier gleich nochmal Fotos einfügen?

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4690
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Katzen an die Macht!

#150 Beitrag von Zubitoni » Sa 21. Mai 2022, 14:22

geh auf antworten und dann links unter der schreibbox hast du einen den hinweis add image to post in blauer schrift.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Mike1985
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 989
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: Katzen an die Macht!

#151 Beitrag von Mike1985 » Sa 21. Mai 2022, 14:50

Ah ok danke! Muss ich gleich mal testen. :)

Mike1985
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 989
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: Katzen an die Macht!

#152 Beitrag von Mike1985 » Sa 21. Mai 2022, 14:54

Bild

Benutzeravatar
Alfalfa
Latte
Latte
Beiträge: 2440
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Katzen an die Macht!

#153 Beitrag von Alfalfa » Di 31. Mai 2022, 06:55

Alfalfa hat geschrieben: Mi 30. Mär 2022, 10:40 Diese beiden jungen Sibirische Katzen-Damen Bild werden Ende Mai/Anfang Juni bei uns einziehen. Das Foto ist von Sonntag; da waren sie 23 Tage alt:

Bild
Seit vorgestern Abend wohnen sie hier. Sie sind jetzt genau 12 Wochen und 4 Tage alt. Erstaunlich, wie schnell sie sich eingewöhnt haben. Mit meinen beiden etwas älteren Damen lasse ich sie aber erst in einigen Tagen zusammen. Die Begegnungen mit ihnen finden zunächst an einer selbstgebauten Gittertür statt.


Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6382
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Katzen an die Macht!

#154 Beitrag von Schwejk » Di 31. Mai 2022, 09:52

Alfalfa hat geschrieben: Di 31. Mai 2022, 06:55
Alfalfa hat geschrieben: Mi 30. Mär 2022, 10:40 Diese beiden jungen Sibirische Katzen-Damen Bild werden Ende Mai/Anfang Juni bei uns einziehen. Das Foto ist von Sonntag; da waren sie 23 Tage alt:

Bild
Seit vorgestern Abend wohnen sie hier. Sie sind jetzt genau 12 Wochen und 4 Tage alt. Erstaunlich, wie schnell sie sich eingewöhnt haben. Mit meinen beiden etwas älteren Damen lasse ich sie aber erst in einigen Tagen zusammen. Die Begegnungen mit ihnen finden zunächst an einer selbstgebauten Gittertür statt.

:thumbup: cute!
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Alfalfa
Latte
Latte
Beiträge: 2440
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Katzen an die Macht!

#155 Beitrag von Alfalfa » So 12. Jun 2022, 20:16

Bild

Bild

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6382
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Katzen an die Macht!

#156 Beitrag von Schwejk » Do 16. Jun 2022, 22:43

Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Alfalfa
Latte
Latte
Beiträge: 2440
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Katzen an die Macht!

#157 Beitrag von Alfalfa » Mi 22. Jun 2022, 14:48

Hier mal etwas für's Herz 😻



U.a. deswegen war es schon lange mein Traum, mal Wurfgeschwister zu haben. Super eingelebt haben sich die beiden auch, und die Zusammenführung mit unseren beiden älteren Damen ist schon lange abgeschlossen:

Bild

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6382
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Katzen an die Macht!

#158 Beitrag von Schwejk » Do 23. Jun 2022, 09:09

Yep, sehr anrührend der Anblick deiner Katzen..

Mit Wehmut denke ich an die beiden Lorbasse zurück:

Bild

Meine Tigerin ist dagegen leider eine Einzelgängerin.
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Alfalfa
Latte
Latte
Beiträge: 2440
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Katzen an die Macht!

#159 Beitrag von Alfalfa » Do 23. Jun 2022, 19:29


Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 6382
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Katzen an die Macht!

#160 Beitrag von Schwejk » So 3. Jul 2022, 00:35

Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Antworten