Sars-CoV-2-Pandemie

Antworten
Nachricht
Autor
Max1909
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 125
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 17:44

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1821 Beitrag von Max1909 » Mo 5. Apr 2021, 20:36

crborusse hat geschrieben:
Mo 5. Apr 2021, 20:09
Oli-09-ver hat geschrieben:
Mo 5. Apr 2021, 13:04
32 Jahre alt, keine Vorerkrankungen,
geimpft mit AstraZeneca,
gestorben.......



Mein Beileid.
Eine Schildkröte oder was oder wer?
und wo? In Deutschland wird man in dem Alter nicht mehr damit geimpft

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4655
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1822 Beitrag von Schwejk » Mo 5. Apr 2021, 20:54

Max1909 hat geschrieben:
Mo 5. Apr 2021, 20:36
crborusse hat geschrieben:
Mo 5. Apr 2021, 20:09
Oli-09-ver hat geschrieben:
Mo 5. Apr 2021, 13:04
32 Jahre alt, keine Vorerkrankungen,
geimpft mit AstraZeneca,
gestorben.......



Mein Beileid.
Eine Schildkröte oder was oder wer?
und wo? In Deutschland wird man in dem Alter nicht mehr damit geimpft
32 Jahre alt, geimpft, gestorben – war AstraZeneca schuld?
Ein paar Tage nachdem sie das Vakzin von AstraZeneca erhalten hat, stirbt eine 32-jährige Frau. Lebensbedrohliche Vorerkrankungen hatte sie nicht. Nun sucht ihre Mutter nach der Antwort auf die Frage, ob der Impfstoff dafür verantwortlich war.

https://www.welt.de/politik/deutschland ... chuld.html

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1024
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1823 Beitrag von Oli-09-ver » Di 6. Apr 2021, 11:10

Unser Hausarzt beginnt ab morgen mit Biontech zu verimpfen
Unter anderen, hat meine Mutter nebst diverser Nachbarn, sofort einen Termin -zugewiesen- bekommen.

Geht doch.
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
Bernd1958
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2683
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1824 Beitrag von Bernd1958 » Di 6. Apr 2021, 11:28

Oli-09-ver hat geschrieben:
Di 6. Apr 2021, 11:10
Unser Hausarzt beginnt ab morgen mit Biontech zu verimpfen
Unter anderen, hat meine Mutter nebst diverser Nachbarn, sofort einen Termin -zugewiesen- bekommen.

Geht doch.
Unser ist noch in Urlaub, kommt aber morgen wieder. Dann werde ich auch mal nachfragen
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4655
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1825 Beitrag von Schwejk » Di 6. Apr 2021, 13:11

Nach PrüfungEma sieht Verbindung zwischen AstraZeneca-Impfung und Thrombosen
Laut EU-Arzneimittelbehörde gibt es einen Zusammenhang zwischen einer Impfung mit AstraZeneca und extrem seltenen Blutgerinnseln. Auf die Nutzen-Risiko-Abwägung muss sich das nicht zwangsläufig auswirken.
https://www.spiegel.de/wissenschaft/med ... 2299b6b898

Auf die Nutzen-Risiko-Abwägung ohnehin nicht – welch Binse! -, wohl aber auf die Wahl der Impfstoffe.

"Ach was!" (Loriot)
"Ist es wahr?!" (Kojak)
"Wasse nich sachs!" (Volksmund)
"Nein! - Doch! - Ohh!" (Louis Germain David de Funès de Galarza) ;)

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1024
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1826 Beitrag von Oli-09-ver » Di 6. Apr 2021, 13:57

Bernd1958 hat geschrieben:
Di 6. Apr 2021, 11:28
Oli-09-ver hat geschrieben:
Di 6. Apr 2021, 11:10
Unser Hausarzt beginnt ab morgen mit Biontech zu verimpfen
Unter anderen, hat meine Mutter nebst diverser Nachbarn, sofort einen Termin -zugewiesen- bekommen.

Geht doch.
Unser ist noch in Urlaub, kommt aber morgen wieder. Dann werde ich auch mal nachfragen
Ja, so würde ich auch vorgehen.

Meiner Mam wurden telefonisch (direkt aus der Praxis)
beide Termine zugeteilt.
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
emma66
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2742
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1827 Beitrag von emma66 » Di 6. Apr 2021, 16:02

mein hausarzt rief mich karsamstag um 16 uhr !! an, habe termin für morgen bekommen. er verimpft astra zeneca
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1024
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1828 Beitrag von Oli-09-ver » Di 6. Apr 2021, 20:19

emma66 hat geschrieben:
Di 6. Apr 2021, 16:02
mein hausarzt rief mich karsamstag um 16 uhr !! an, habe termin für morgen bekommen. er verimpft astra zeneca
Viel Glück!

Wirst es brauchen 8-)
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
crborusse
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1244
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1829 Beitrag von crborusse » Mi 7. Apr 2021, 00:51

Oli-09-ver hat geschrieben:
Di 6. Apr 2021, 20:19
emma66 hat geschrieben:
Di 6. Apr 2021, 16:02
mein hausarzt rief mich karsamstag um 16 uhr !! an, habe termin für morgen bekommen. er verimpft astra zeneca
Viel Glück!

Wirst es brauchen 8-)
Übetreib es doch nicht, auch wenn es evtl. mit einem Augenzwinkern gemeint war. Ich hab das Zeug (wie zig andere aus meinem Haus) auch drin und alle leben noch. ;)
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1024
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1830 Beitrag von Oli-09-ver » Mi 7. Apr 2021, 10:50

crborusse hat geschrieben:
Mi 7. Apr 2021, 00:51
Oli-09-ver hat geschrieben:
Di 6. Apr 2021, 20:19
emma66 hat geschrieben:
Di 6. Apr 2021, 16:02
mein hausarzt rief mich karsamstag um 16 uhr !! an, habe termin für morgen bekommen. er verimpft astra zeneca
Viel Glück!

Wirst es brauchen 8-)
Übetreib es doch nicht, auch wenn es evtl. mit einem Augenzwinkern gemeint war. Ich hab das Zeug (wie zig andere aus meinem Haus) auch drin und alle leben noch. ;)

Und falls wir ab heute - Tag der Impfe - von ihm nichts mehr hören, was dann ?

:wave:
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
crborusse
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1244
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1831 Beitrag von crborusse » Mi 7. Apr 2021, 10:56

Oli-09-ver hat geschrieben:
Mi 7. Apr 2021, 10:50
crborusse hat geschrieben:
Mi 7. Apr 2021, 00:51
Oli-09-ver hat geschrieben:
Di 6. Apr 2021, 20:19
emma66 hat geschrieben:
Di 6. Apr 2021, 16:02
mein hausarzt rief mich karsamstag um 16 uhr !! an, habe termin für morgen bekommen. er verimpft astra zeneca
Viel Glück!

Wirst es brauchen 8-)
Übetreib es doch nicht, auch wenn es evtl. mit einem Augenzwinkern gemeint war. Ich hab das Zeug (wie zig andere aus meinem Haus) auch drin und alle leben noch. ;)

Und falls wir ab heute - Tag der Impfe - von ihm nichts mehr hören, was dann ?

:wave:
Dann hat er temporäre Internetprobleme oder das Forum wird gewartet. :D
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
Bernd1958
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2683
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1832 Beitrag von Bernd1958 » Mi 7. Apr 2021, 11:26

Habe vorhin mit meinem Hausarzt gesprochen. Er hat für diese Woche 18 Dosen Biontech bekommen. Die verimpft er an bettlägerige Patienten. Der Impfstoff von AstraZenica, der nächste Woche kommen sollte ist von höchstwahrscheinlich auf weniger wahrscheinlich reduziert worden. Er sollte 200 Dosen bekommen. Dazu kommt jetzt noch der Ausfall von Moderna. Tja, ich soll mich in der letzten April Woche wieder melden. Viel Hoffnung auf Impfungen von meiner Frau und mir konnte er mir allerdings auch nicht machen
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Alfalfa
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1250
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1833 Beitrag von Alfalfa » Mi 7. Apr 2021, 13:33

crborusse hat geschrieben:
Mi 7. Apr 2021, 00:51
Oli-09-ver hat geschrieben:
Di 6. Apr 2021, 20:19
emma66 hat geschrieben:
Di 6. Apr 2021, 16:02
mein hausarzt rief mich karsamstag um 16 uhr !! an, habe termin für morgen bekommen. er verimpft astra zeneca
Viel Glück!

Wirst es brauchen 8-)
Übetreib es doch nicht, auch wenn es evtl. mit einem Augenzwinkern gemeint war. Ich hab das Zeug (wie zig andere aus meinem Haus) auch drin und alle leben noch. ;)
Diese Dame behauptet aber, dass es in Wirklichkeit gar kein Impfstoff ist, sondern ein chemischer Erreger, der in unserem Körper Krankheiten produzieren soll, sowie ein Betriebssystem, das unsere DNA neu programmiert:

https://open.lbry.com/@transformation:f ... PFSTOFF!:0


Also, wenn emma sich demnächst anders als sonst verhält, sollte uns das evtl. zu denken geben ;)

SCNR

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3183
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1834 Beitrag von Zubitoni » Mi 7. Apr 2021, 14:29

juchuu, ich werde gehört!

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
emma66
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2742
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1835 Beitrag von emma66 » Do 8. Apr 2021, 18:12

Bernd1958 hat geschrieben:
Mi 7. Apr 2021, 11:26
Habe vorhin mit meinem Hausarzt gesprochen. Er hat für diese Woche 18 Dosen Biontech bekommen. Die verimpft er an bettlägerige Patienten. Der Impfstoff von AstraZenica, der nächste Woche kommen sollte ist von höchstwahrscheinlich auf weniger wahrscheinlich reduziert worden. Er sollte 200 Dosen bekommen. Dazu kommt jetzt noch der Ausfall von Moderna. Tja, ich soll mich in der letzten April Woche wieder melden. Viel Hoffnung auf Impfungen von meiner Frau und mir konnte er mir allerdings auch nicht machen
bin gestern bei meinem hausarzt geimpft worden. und zwar mit biontech. die zweite impfe ist für den 25.4. fest terminiert. also machen sich all die "besorgten" kollegen unnötig sorge, daß es mit mir zu ende gehen wird. vor allem oli-09-ver hat sich ja scheinbar große gedanken gemacht, oder war das nur die vorfreude auf mein ableben.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 730
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1836 Beitrag von bvbcol » Do 8. Apr 2021, 18:29

Als Ü 70er werde ich am Samstag in der Köln-Messe mit Vaxzevira (ehemals AstraZeneca) oder Janssen ?(von Johnson & Johnson) geimpft.
Die Wiederholung wäre dann 12 Wochen später am 3.7.2021.

Ich gehe das Risiko mit meiner Holden ein.

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3183
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1837 Beitrag von Zubitoni » Do 8. Apr 2021, 18:57

na dann hoffe ich mal für „deine holde“, dass sie nicht erst 25 ist... dir hätt ichs natürlich gegönnt. ;)

übrigens: 650 k impfungen am tag ist natürlich ein brett. wenns so weiter geht, kriegen alle die dürfen und wollen (!) noch bis juni ein angebot. soll mir noch einer erzählen, dass es die bessere strategie war, die hausärzte erstmal aus der nummer rauszulassen. dann würden wir nämlich über einen brücken lockdown nicht mehr reden müssen... ja, ich weiß, dass wir auch nicht so viel impfstoff hatten. aber 70% verimpfung war echt viel zu wenig.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 730
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1838 Beitrag von bvbcol » Do 8. Apr 2021, 19:15

Zubitoni hat geschrieben:
Do 8. Apr 2021, 18:57
na dann hoffe ich mal für „deine holde“, dass sie nicht erst 25 ist... dir hätt ichs natürlich gegönnt. ;)
Natürlich ist sie auch Ü60. :D
Ich habe Töchter, mit Ü40 & Ü30, von daher ginge bei mir niee so eine junge Frau.

Benutzeravatar
Bernd1958
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2683
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1839 Beitrag von Bernd1958 » Do 8. Apr 2021, 19:25

emma66 hat geschrieben:
Do 8. Apr 2021, 18:12
Bernd1958 hat geschrieben:
Mi 7. Apr 2021, 11:26
Habe vorhin mit meinem Hausarzt gesprochen. Er hat für diese Woche 18 Dosen Biontech bekommen. Die verimpft er an bettlägerige Patienten. Der Impfstoff von AstraZenica, der nächste Woche kommen sollte ist von höchstwahrscheinlich auf weniger wahrscheinlich reduziert worden. Er sollte 200 Dosen bekommen. Dazu kommt jetzt noch der Ausfall von Moderna. Tja, ich soll mich in der letzten April Woche wieder melden. Viel Hoffnung auf Impfungen von meiner Frau und mir konnte er mir allerdings auch nicht machen
bin gestern bei meinem hausarzt geimpft worden. und zwar mit biontech. die zweite impfe ist für den 25.4. fest terminiert. also machen sich all die "besorgten" kollegen unnötig sorge, daß es mit mir zu ende gehen wird. vor allem oli-09-ver hat sich ja scheinbar große gedanken gemacht, oder war das nur die vorfreude auf mein ableben.
Zwei Impfungen innerhalb von drei Wochen? Das ist doch nicht im Sinne des Erfinders
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4655
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Sars-CoV-2-Pandemie

#1840 Beitrag von Schwejk » Do 8. Apr 2021, 19:35

Zwei Impfungen innerhalb von drei Wochen? Das ist doch nicht im Sinne des Erfinders
Nicht ungewöhnlich bei Biontech in Berliner Impfzentren.

Antworten